„Um Gottes Willen!“

„Denkt darüber nach!“
Autor: Andreas Krödel
Datum: 18.09.2015

Thema:“ Um Gottes Willen!“

Viele Menschen nutzen unbewusst diesen Ausspruch, wenn sie von all den Kriegen, dem Leid, der Armut, Not und Elend hören und sehen.
Eigentlich hat Gott eine klare Antwort bereit, als er zu Adam und Eva sagte:
Zitat:
„Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehrt euch und füllt die Erde und macht sie euch untertan und herrscht über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über alles Getier, das auf Erden kriecht. (Apostelgeschichte 17.26) 29 Und Gott sprach: Seht da, ich habe euch gegeben allerlei Kraut, das sich besamt, auf der ganzen Erde und allerlei fruchtbare Bäume, die sich besamen, zu eurer Speise, 30 und allem Getier auf Erden und allen Vögeln unter dem Himmel und allem Gewürm, das da lebt auf Erden, daß sie allerlei grünes Kraut essen.
Zitat Ende
Quelle:
1.Mose 1:28- 30
http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/1_mose/1/#1

Lies mehr...