Kraft

Autor: Andreas Krödel
Datum: 29.01.2017

Thema: Kraft
gegen Kraftverschwendung durch Worte

Was ist eine Kraft im gesellschaftlichen Sinne der Menschen?
Kraft in dem Sinne besteht doch aus der Umsetzung von Energie/ dem Wille zur Veränderung bestehender Verhältnisse, weil die Zustände der Gegenwart von der Mehrheit der Menschen nicht mehr mitgetragen werden können.
Frage eins: welche Menschen?
Frage zwei: welche Verhältnisse?
Frage drei: was soll wie verändert werden? Wo liegt die Kraft dazu?

Lies mehr...